Adlershofer Firmenstaffel

8. Adlershofer Firmenstaffel – Gemeinsam stark bleiben!

Liebe Läuferinnen und Läufer,

Der Lauf ist vorüber. Jetzt zählen die Ergebnisse. Diese finden Sie in der folgenden Liste.
Klicken Sie innerhalb der Listen auf Ihr Team um die Urkunde (PDF) inklusive Rundenzeiten auszudrucken.

Die Ergebnisse


Ein respektvoller Wettkampf in besonderen Zeiten

Dieses Jahr stand die Durchführung der Adlershofer Firmenstaffel unter einem ganz anderen Stern. Nachdem wir zunächst aufgrund der strengen Maßnahmen im Frühjahr von einer Umsetzung des Firmenlaufs abgesehen hatten, entschieden wir uns im Sommer in Kooperation mit dem Gesundheitsnetzwerk Adlershof doch für eine Durchführung der Sportveranstaltung.

Das Feedback unserer LäuferInnen war hier durchweg positiv, voller Dankbarkeit und Ermutigung. Dies bestätigte uns in unserer Annahme, dass das Bedürfnis nach gemeinsamer Bewegung, einem Wettkampf und etwas Normalität nach diesen schwierigen letzten Monaten durchaus ernst zu nehmen war.

Unter besonderen Bedingungen und Einhaltung unseres Hygienekonzepts starteten am 03. September 2020 im Landschaftspark insgesamt 71 Teams in einzelnen Startblöcken zur 8. Adlershofer Firmenstaffel. Es befanden sich immer maximal 15 Teams zeitgleich auf dem großen Sammelplatz, die Erwärmung fand in kleinen Gruppen statt und der Zugang zur Laufstrecke wurde von unseren HelferInnen kontrolliert. Zudem gab es im Startbereich einzelne Felder für die LäuferInnen, die einen Abstand von 1,5 m aufwiesen. Ausnahmslos alle TeilnehmerInnen hielten sich an die Vorgaben und trugen so zu einem gelungenen Event bei. Wir bedanken uns an dieser Stelle für das tolle Miteinander und die gute Stimmung!

Die schnellste jemals gelaufene Runde in der Geschichte der Adlershofer Firmenstaffel absolvierte Dominik Rueß mit einer Zeit von 00:09:12. Er belegte Platz 9 mit seinem Team Computer Vision der Humboldt Uni.

Unseren Siegerteams werden wir die Pokale in diesem Jahr postalisch zustellen.

Wir hoffen noch, dass wir die nächste Staffel 2021 wieder in gewohntem Umfang durchführen können und halten euch per Mail oder Facebook auf dem Laufenden.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei allen TeilnehmerInnen, HelferInnen und UnterstützerInnen bedanken, ohne die diese Laufveranstaltung nicht möglich wäre! Wir bedanken uns für die große Beteiligung, das positive Feedback und die tolle Stimmung während der Firmenstaffel. Bis zum Wiedersehen im September 2021!



 

Gemeinsam stark bleiben